dialog-zeit

     startseite             dialog              über mich               termine               kontakt    

                                

                                 

                                         d i a l o g   i n   d e r   k a u e



„Dialogisches Leben ist nicht eins, in dem man viel mit Menschen zu tun hat, sondern eins, in dem man mit den Menschen, mit denen man zu tun hat, wirklich zu tun hat.“

Martin Buber


Martin Buber, als geistiger Vater der DIALOG-Idee, war davon überzeugt, dass wir im Gegenüber (das Du) uns selbst (das Ich) erleben und erkennen können.


Wozu soll das gut sein?

Jede/r von uns ist geprägt von Werten und Überzeugungen, von der  Gewissheit  zu wissen wie es richtig ist. Es fällt manchmal schwer zu akzeptieren, oder überhaupt zu erkennen, dass mein Gegenüber höchstwahrscheinlich komplett andere Werte und Überzeugungen hat.


Wenn wir miteinander reden, agieren, leben, führt dies jedoch oft zu nicht enden wollenden Missverständnissen. Wir sehen die anderen nicht, wie  sie  sind, sondern wie  wir  sind. Zeit also, einander kennenzulernen, Missverständnisse auszuräumen, Nähe herzustellen und an einem echten Miteinander zu arbeiten.


Dafür öffnet der DIALOG einen WUNDERVOLLEN Raum. Das Setting bietet Übung im Schutze einer Gruppe, mit definiertem Zeitrahmen und der Unterstützung durch Dialogbegleiter.

SOVIEL ZUR THEORIE!


Man kann (eigentlich) nicht über den DIALOG reden. Der Schatz liegt im Erleben.

Dazu lade ich Euch ein.





Termine:

Dienstag       17.09.2019  18 Uhr


Der Ort:

Gewerkenstr.12, 44805 Bochum

copyright © by kerstinbrix